Dr. Dominik Spitzer

SPITZER fordert Konsequenzen nach Tierqual-Vorwürfen in Milchviehbetrieb

Der Allgäuer FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Dominik Spitzer zeigt sich entsetzt über die Vorwürfe verschiedener Medien, ein landwirtschaftlicher Großbetrieb in Bad Grönenbach würde seit langer Zeit seine Kühe quälen: „Die im Raum stehenden Anschuldigungen müssen schnell und umfassend aufgeklärt werden. Sollten sich die Vorwürfe als wahr herausstellen, sind Konsequenzen nötig – nicht nur für den Betrieb, sondern auch für die künftige Arbeit des Veterinäramts, dem Verstöße gegen das Tierschutzgesetz in Grönenbach in der Vergangenheit bereits gemeldet wurden.“

Spitzer weiter: „Der Umgang mit anderen Lebewesen sagt viel über uns als Gesellschaft aus und geht uns alle an. Nicht zuletzt können solche Vorkommnisse in einem Betrieb die ganze Landwirtschaft und unsere Region Allgäu in Misskredit bringen.“

Bildquelle: Alexas_Fotos (Pixabay)